U 16 Buben (B)

Das erste Meisterschaftsspiel unserer U16 B fand in Kaltern statt. Obwohl man wusste, dass es ein starker Gegner ist, fuhr man mit voller Überzeugung nach Kaltern um sein Bestmögliche zu geben. Mayr Adrian und Gitterle Loris zeigten starke Ansätze in ihren Einzelspielen und auch in Doppel konnte man gute Punkte erzielen. Trotz Niederlage konnten unsere beiden Jungs zufrieden nach Hause fahren.

Das zweite Spiel gegen Schlanders war schon ausgeglichener. Loris konnte in seinem Einzel am Anfang des Satzes immer gut mithalten mit seinem Gegner, jedoch konnte er es nicht bis zum Schluss durchhalten und verlor so in 2 Sätzen. Adrian hatte am Anfang seiner Partie Startschwierigkeiten, konnte sich aber steigern und einen guten und umkämpften zweiten Satz zeigen. Das Doppel wurde knapp mit 7-5 7-5 verloren. Leider klappte es wieder nicht mit dem ersten Sieg.