D2 Herren 1-Spieltag Aufstiegsrunde

Am ersten Spieltag der Aufstiegsrunde waren unsere D2 Herren in Völs zu Gast. Wie gewohnt spielte unser Plungi (Manuel Plunger) groß auf. Er zwang den sehr starken Völsner Hannes Koepp mit 6:2 6:2 in die Knie. Als nächstes musste Jaki (Gerstgrasser Jakob) auf den Platz. Leider war dies nicht Jakis Tag. Er verlor sein Einzel knapp in 3 Sätzen. Dann musste wieder ein Punkt für den ASV her. Vereinstrainer Werner Gurschler spielte ein solides Match und gab seinem Gegner die Brille. Das letzte Einzel bestritt Obi (Andreas Oberhollenzer). Anfangs lief bei Obi alles nach Plan, dann aber verlor er seine Dominanz und musste sich nach hart umkämpften Sätzen geschlagen geben. 2-2 hieß es nach den Einzeln. Jetzt standen die Doppel an. Das eingespielte Doppelduo Jaki und Plungi hatten bei ihrem Doppel keine Probleme. Mehr Probleme gab es beim Doppel von Werner und Obi, die gegen das stärkere Duo antreten mussten. Dieses Doppel ging mit 6:4 6:1 verloren. Somit stand das allesentscheidene  Entscheidungsdoppel an, das unsere Jungs Jaki und Plungi bestritten. Leider spielte das Wetter mittlerweile nicht mehr mit, im Spielstand von 5:6 musste das Doppel wegen schlechten Wetter abgebrochen werden. 2 Nächte später ging es dann weiter. Am Anfang  sah es alles anderer als gut aus; viele Fehler prägten das Spiel unserer Jungs. Der erste Satz musste somit abgegeben werden. Dann aber ging es bergauf. Nach hart umkämpften 2 weiteren Sätzen konnte das Spiel gewonnen werden. Der Traum vom Aufstieg geht also weiter.

Untersützt beim allesentscheiden Spiel. Gegner und Spielort ist jetzt bekannt.

Der Spieltermin hat sich jetzt erneut geändert da unser Schlüsselspieler Plungi anfags der Woche die Italiensmeisterschaft bestritten hat. Der neue Spieltermin lautet:

Donnerstag 6.September um 19:00 im Spotti.