Wir sind Landesmeister der D2!

Am Sonntag den 09.September wurde es vollbracht. Unsere D2 Herren gewannen die Kategorie D2 und holten sich den Landesmeistertitel. Leider konnte unser Jaki noch kein Einzel spielen, da er noch leicht krank war. Statt ihm konnte Neuzugang Selle Roberto spielen. Nach den Einzeln stand es 2:2. Plungi und Obi konnten sich im Einzel durchsetzen, während Selle und der etwas angeschlagene Werner ihr Einzel abgeben mussten. Dann standen die Doppel auf dem Programm. Das erste Doppel wurde vom eingespielten Duo Jaki und Plungi gewonnen. Im Doppel von Werner und Obi rechnete erst keiner mit einem Sieg, doch unsere Jungs belehrten uns von etwas anderen und konnten in drei hartumkämpften Sätzen den Aufstieg perfekt machen. Dann wurde erstmal im Spotti gefeiert.

Gratuliere Jungs an den Meistertitel und viel Erfolg nächstes Jahr in der D1. Weiter so!