D2 Herren – 3. Spieltag – No pain, no gain!

Am vorerst letzten Spieltag vor der Sommerpause hieß es nochmal richtig Gas geben für unsere Jungs. Es stand nämlich die Revanche gegen die Rivalen aus dem Passeiertal an. Während Max in Kroatien seinen Urlaub in vollen Zügen genoss, verzichtete Obi dieses Jahr auf eine Fahrradtour und widmete sich vollkommen dem Tennissport. Da Katzes Schwellung am Fuß noch nicht vollständig zurückgegangen war, stand die Aufstellung der Einzel bereits fest. Pete besetzte Position 1, gefolgt von Obi auf der 2 und Günther auf der 3. Auf Position 4 kam mit Alex zum ersten Mal in dieser Spielsaison einer der beiden Reiners im ... weiterlesen ...

D2 Herren – 2. Spieltag – Spiel, Satz, Strappo

Am letzten Sonntag traf unsere Mannschaft auf den Tennisclub Prad. Abgesehen von den hohen Temperaturen, mussten unsere Jungs am zweiten Spieltag auch mit physischen Beschwerden kämpfen. An der Aufstellung der Einzel änderte sich im Vergleich zum letzten Spieltag nicht viel. Lediglich spielte Max dieses Mal auf Position 1, Pete auf Position 2, Obi auf der 3 und Günther wieder einmal auf Position 4. Max und Pete bestritten die ersten beiden Matches. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, fühlte sich unsere „Bank“ Max auf dem Platz immer wohler und konnte sich erfolgreich in zwei Sätzen gegen seinen Gegner durchsetzen. Auf dem anderen Platz legte ... weiterlesen ...

D2 Herren – 1. Spieltag

Mit knapp 2 Monaten Verspätung aufgrund der Corona-Pandemie, war es nun endlich so weit. Am Sonntag, den 28.06.2020, stand für die 2. Liga Herren der erste Spieltag gegen den bereits gut bekannten TC Comune di Bolzano an. Der Tag begann allerdings anders wie gewohnt. Kurz nach der Ankunft im Club wurde vom jedem Spieler die Körpertemperatur gemessen. Anschließend wurde den Konkurrenten jeweils eine Umkleidekabine und Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt. Nach dem ganzen Drum und Dran, konnte es dann losgehen. Es begannen Peter als Nr. 1 und Andreas als Nr. 3. Im Anschluss folgten Max als Nr. 2 und auf der ... weiterlesen ...

Freiluftsaison 2020 ist eröffnet

Nach 2 Wochen langer harter Arbeit an den Plätzen können wir mit dieser Woche die Tennisplätze für die Freiluftsaison 2020 freigeben. Die Kinderkurse werden fortgesetzt, alle Mitglieder können frei spielen und die Ranglistenspiele „Baum“ können wieder im Angriff genommen werden. Voraussichtlich beginnen die Mannschaftsmeisterschaften am 28. Juni, jedoch muss es erst noch offiziell bestätigt werden. Wir wünschen allen ein schönen Tennissommer und auf ein zahlreiches Spielen und Beisammen sein. Großes Dankeschön an Armin, Jolanda und Karl für die Arbeiten an den Tennisplätzen!!! Sommersaison 2020 10er Karte: 50,00 Euro Einzelstunde Mitglieder: 6,00 Euro ... weiterlesen ...

Ballonabbau 2020

Mit dem Abbau unserer Traglufthalle am 17. Mai kann in die Sommersaison 2020 gestartet werden. Wie immer hatten wir auch heuer zahlreiche Helfer am Start, die uns zu einen reibungslosen Abbau verholfen haben. Danke an alle Helfer und wir wünschen einen schönen Start in die neue Saison. ... weiterlesen ...

Ballonaufbau 2019 – Start in die Wintersaison

Mit dem Aufbau unserer Traglufthalle konnte in die Wintersaison 2019/2020 gestartet werden. Wie immer hatten wir auch heuer zahlreiche Helfer am Start, die uns zu einem reibungslosen Aufbau verholfen haben (in Rekordzeit). Der Vorstand bedankt sich bei allen Helfern und wünscht allen Mitgliedern einen erfolgreichen Start in die Wintersaison. Fotos vom Aufbau findet ihr in der Fotogalerie. ... weiterlesen ...

Aufstieg in die D1 der Damen!

Aufstieg in die erste Liga! Am 31. August stand das Finale der D2 Damen am Ritten an. Für unsere Damen Kristina, Sarah und Tamara stand zwar schon fest, dass sie den Sprung in die 1. Liga geschafft hatten, doch ging es an diesem Tag auch um den Landesmeistertitel, den man nach Partschins holen wollte. Kristina sicherte sich bei ihrem Spiel den ersten Satz, musste sich dann aber der stark spielenden Profunser Desiree geschlagen geben. Das zweite Einzel bestritt Sarah und gewann dieses klar in zwei Sätzen. Nun musste das Doppel den Titel entscheiden. Während unsere Damen Tamara und Sarah im ... weiterlesen ...