Partschins C 4. Liga – Heißes Match gegen TC Unterland

Ein im wahrsten Sinne des Wortes heißes Match lieferte sich Partschins C in der 4. Liga gegen den TC Unterland. Beim Hotel Weiss, wolkenlosem Wetter und Temperaturen von knapp 30 Grad im Schatten kamen wir zu einem 3:3 Unentschieden und besiegelten so den Gruppensieg. Es hätte sogar eine 1:5 Niederlage gereicht, wir wollten aber unbedingt ohne Niederlage die Gruppenphase beenden. Auf Wunsch des Gegners begannen wir mit Philipp (der Werner Rinner ersetzte) auf 4 und mit Manuel auf 2. Beide erwischten nicht ihren besten Tag und schafften es nicht, kontinuierlich ihr Spiel „herunterzuspielen“. Manuel spielte gegen Michael Ranzi (4.3), der ... weiterlesen ...

D3 Herren – 3. Spieltag

Am gestrigen Donnerstag bestritt unserer 3. Liga Herrenmannschaft ihr Nachtragsspiel gegen den ASV Burgstall. Wie schon letzte Woche im Auswärtsspiel gegen Ahrntal präsentierten sich die Jungs in guter Verfassung und konnten alle ihre Spiele klar in zwei Sätzen gewinnen. Schlussendlich feierte man einen 5:1 Heimerfolg und so fehlt noch ein Punkt am letzten Spieltag gegen Auer um sich für die Aufstiegsspiele im Herbst zu qualifizieren. Die Ergebnisse: Gerstgrasser Max – Schenk Alfred 6/2 6/3 Oberhollenzer Andreas – Bonell Michael 6/1 6/4 Gufler Peter – Greif Andreas 6/1 6/0 Plunger Günther – Greif Lukas 6/0 6/3 ... weiterlesen ...

Siegesserie geht weiter: Partschins C besiegt auch den Tabellenzweiten in der 4. Liga klar

Auch am 4. Spieltag der Gruppe L in der 4. Liga ließ unsere Mannschaft nichts anbrennen: es gelang und der vierte 5-1 Sieg, diesmal auswärts (bei böigem Wind) gegen Haslach, die bisher ungeschlagen waren. Aus organisatorischen Gründen starteten diesmal Manuel auf 2 und Werner auf 4. Manuel lieferte gegen den erfahrenen Georg Petermair (4.3) ein tolles Match, bei dem Manuel wie in der bisherigen Meisterschaft von der Grundlinie und mit seinem Aufschlag überzeugen konnte. Nach einem soliden Start gelang ihm mit einem perfekten Lob das Break zum 3-1, er kassierte aber sofort das Rebreak zum 3-2. Von da an lief ... weiterlesen ...

D3 Herren – 4. Spieltag

Am gestrigen Sonntag bestritten unsere Herren der D3 ihr zweites Auswärtsspiel und zwar gegen den TV Ahrntal. Obwohl man nicht in „Bestbesetzung“ antreten konnte (Gebrüder Reiner fehlten aus privaten Gründen), konnte eine schlagfertige Mannschaft aufgestellt werden. Alle vier Einzel und die beiden Doppel konnten ganz klar in zwei Sätzen gewonnen werden. Somit konnte man den zweiten Sieg der Saison verbuchen und man hat immer noch die Chance die Aufstiegsspiele im Herbst zu erreichen. Die Ergebnisse: Künig Peter – Gerstgrasser Max 0/6 0/6 Auer Gabriel – Oberhollenzer Andreas 2/6 2/6 Grießmair Martin – Gufler Peter 2/6 2/6 Oberkofler Georg – Plunger ... weiterlesen ...

D4 C – Drei Spiele – drei klare 5:1-Siege

Weiterhin wie am Schnürchen läuft es für Partschins C in der 4. Liga. Diesmal waren wir in Meran zu Gast, wo wir gegen eine Truppe aus talentieren U14-Spielern antreten mussten. Bedanken möchten wir uns bei unserem Edel-Fan Adi von Partschins A, der mit nach Meran kam, uns die Daumen drückte und die Spiele analysierte. Im 1. Einzel musste Stefan gegen Leo Kofler ran, der 4.1 klassifiziert ist. Ganti lag zwar im 1. Satz immer in Führung, gab jedoch eine 5:3-Führung ab und musste den 1. Satz mit 5:7 abgeben. Besonders der sehr platzierte kurze Vorhand-Cross seines Gegners bereitete ihm Probleme. ... weiterlesen ...

D3 Herren – 2. Spieltag

Am zweiten Spieltag musste unsere D3 Herrenmannschaft zum Auswärtsspiel nach St. Pauls reisen. Die Vorzeichen standen nicht gut, den ihr bester Mann Gersti Max musste krankheitsbedingt pausieren und Andi war die ganze Woche mit der Schule auf Auslandsfahrt in Brüssel. Als Nr.1 kam wieder Andi zum Zug. Er bekam es mit dem stärksten St. Paulser Spieler (Sparer Horst) zu tun. Andi hatte noch von letzter Woche etwas gut zu machen in Sachen Motivation und Einsatz. Im ersten Satz zeigte sein Gegner eine starke Vorstellung, Andi machte einige leichte Fehler und so ging der Satz mit 6/2 verloren. Ab Anfang des ... weiterlesen ...

D4 Herren Partschins C – Auch im 2. Spiel ein überzeugender Sieg!

Die heuer erstmals gemeinsam spielende Mannschaft der 4. Division Partschins C konnte auch am 2. Spieltag gegen Welschnofen einen 5:1-Sieg feiern. Bei extrem starkem Wind gab es in den Einzeln durchwegs klare Ergebnisse, die Doppel gingen hingegeben immer ins Champions-Tiebreak. Während Manuel bei diesem Spiel geschont wurde und nur im Doppel zum Einsatz kam, entschieden Stefan, Ingemar und Werner – respektive in den Einzeln 1 bis 3 – ihre Begegnungen gegen ihre als 4.6 klassifizierten Gegner klar für sich. Keiner von ihnen gab insgesamt mehr als 4 Games ab. Auf 4 gab Roman sein Debüt und hatte das Pech, dass ... weiterlesen ...

D4 Herren Partschins C – (fast) perfekter Start!

Mit einem überzeugenden 5:1-Sieg gegen Rungg C startete die bunt zusammengewürfelte Truppe Partschins C in die Meisterschaft der 4. Liga. Dabei kamen bereits beim 1. Spiel sechs der sieben gemeldeten Spieler zum Einsatz. Roman Heiss war arbeitsbedingt verhindert und wird am Sonntag sein Debüt geben. Bei den Einzeln spielte Stefan (Ganti) auf 1 und musste gegen Alessandro Nardin, der genauso wie er 4.3 klassifiziert ist, antreten. Wie üblich war das Spiel nicht gerade ansehnlich, aber dafür effizient: 6:1 6:2 hieß es nach einer Stunde Spielzeit. Spannend machte es Manuel Stuefer, das „Küken“ der Mannschaft. Gegen den erfahrenen Vincenzo Morello (4.5) ... weiterlesen ...

D3 Herren – 1. Spieltag

Am ersten Spieltag hatte unsere D3 Herrenmannschaft um „Neuzugang“ Oberhollenzer Andreas die Mannschaft des TC Comune Bozen zu Gast. Als Nr.1 schickt man Andi ins Rennen. Er hatte leider keinen guten Tag erwischt (idem den Wetterbedingungen), kam nie so richtig ins spielen und verlor somit sein Spiel in zwei Sätzen. Als Nr.2 spielte unsere „Bank“ Max. Nach gewonnenem ersten Satz, verlor er im zweiten Satz komplett den Faden (er bekam die sogenannte halbe Brille verliehen) und so musste letztendlich der dritte Satz entscheiden. Max kam gut in den Satz rein, ging mit 3:1 in Führung, nach einigen leichten Fehlern, kam ... weiterlesen ...

D1 Herren 4.Spieltag

Im vierten und vorletzten Spieltag waren wir in Tramin zu Gast. Trotz der etwas erschwerten Wetterbedingungen konnten wir uns auch in Tramin einen Sieg erspielen. Mit diesem Sieg dürfen wir jetzt sicher im August die Aufstiegsspiele in die Serie C bestreiten. Am Sonntag steht noch der gemeinsame Tabellenführer TC Bruneck auf dem Programm, bei dem der Gruppensieger ermittelt werden kann. Bravo Jungs! Gesamtergebniss: ASV Partschins – TC Tramin 5:1 ... weiterlesen ...